Landesturnfest 2016 in Ulm

 

Auch dieses Jahr waren wir wieder beim Landesturnfest vom 28.7 bis zum 31.7 dabei!

11 Turnerinnen und ein Turner stellten sich dieses Mal der 80 Stunden Challenge, der Challenge trotz wenig Schlaf noch einigermaßen Fit auszusehen und Wettkämpfe zu meistern.  

Schon gleich am Donnerstag starteten Melina Müller, Marina Knabe, Carolin und Franziska Sienz , Katharina und Birgit Lang, sowie Stephanie Heider und Johanna Aichele um 8 Uhr in Weil, um ihren 4inMotion Wettkampf am ersten Tag zu absolvieren. Der 4inMotion Wettkampf ist ein Teamwettkampf. 4 Turnerinnen absolvieren hierbei je die Geräte Parallelbarren, Balken, Boden und Sprung. Die Schwierigkeit? Das Ganze geht auf Zeit! Beide Teams turnten sich außer Atem in das Mittelfeld! Bei einem nächsten 4inMotion Wettkampf sind wir auf jeden Fall wieder dabei!

l0nd6sturnf6st2016 1

Am Donnerstagabend saßen wir dann alle gemütlich mit unserem Abteilungsleiter beim Essen und ließen den Abend ausklingen.

Am Freitagmorgen starteten unsere U20 Turner und Turnerinnen im Wahlwettkampf.
Aus den Rubriken Schwimmen, Leichtathletik, Trampolin, Ryth.- Gym. und Turnen durften sich die Wettkämpfer ihren 4 –Kampf zusammenstellen.
Von 106 Teilnehmern erreichte Melina Müller den 24 Platz und Carolin Sienz den 20 Platz.
Johanna Aichle erreichte im reinen Turnwettkampf den 17 Platz!  Und Alexander Hübner Hecker erreichte einen tollen 2 Platz! und ließ seine Konkurrenz im Schwimmen weit hinter sich.
Am Abend fuhren wir gemeinsam zur Turn Gala und bestaunten die kreativen Turn- und Akrobatik Aufführungen und nahmen viele Ideen wieder mit nach Hause.

Am Samstagmorgen nach einer kurzen Nacht traten die über 20 Jährigen ihren Wettkampf an.
Hans Grieb erreichte den 58 Platz, Franziska Sienz wurde von über 100 Teilnehmern 44ste.l0nd6sturnf6st2016 2 Marina Knabe erreichte den 13 Platz und Stephanie Heider einen schönen 10 Platz.

Den Nachmittag verbrachte unsere kleine Gruppe an bzw. in der Iller, allerdings war das Wasser doch recht frisch (nur drei haben sich ganz rein getraut).

Einen schönen Ausklang des LTF 2016 fanden wir vor dem Ulmer Münster bei einer Openairparty bei bestem Sommerwetter.

Wir freuen uns jetzt schon auf das Deutscheturnfest 2017 in Berlin.
WEIL ist dann auch wieder dabei!

 

 

 

 

Aus Rot wird Grün - Neue Trainingsanzüge!

Wir freuen uns, euch unseren neuen Vereinstrainingsanzug vorstellen zu können! Wir orientieren uns farblich um und wechseln von Rot auf Grün, unserem Hauptverein entsprechend! Der neue Trainingsanzug wird ca. 45€ - 65€ kosten und ihr könnt ihn ab Ende November tragen! Damit wir diesen Zeitraum auch einhalten können(Bestellung und Beflockung benötigt auch seine Zeit), geht es nun los mit der Anprobe! Und jetzt seid ihr gefragt! Wir bestellen einmal dieses Jahr und im Jahr 2018 wieder. Vielleicht wird es uns sogar möglich sein, eine Tauschbörse einzuführen, falls man aus dem Trainingsanzug heraus gewachsen ist.

 

Hose TrainingsanzugTrainingsanzug hintenTrainingsanzug vorne

 

 

Sportabzeichen-Zeiten

Liebe Sportler! Unter Termine findet ihr momentan noch unseren alten Terminkalender. Damit keine Missverständinsse auftreten:

Das Sportabzeichen findet immer Mittwochs von 18:00-19:30 Uhr statt!

Bitte beachtet die Sondertermine!

Erstmal sind vier Wochen Sommerpause. Der erste Termin für das Sportabzeichen findet in der ersten Septemberwoche statt.